E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-ak.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
02742 - 93 25 0

Bewerben
Bewerben

Lust bei uns zu arbeiten?

Die Kindertagesstätte Hand in Hand stellt sich vor

Vorlesen

Einzugsgebiet
Die Kindertagesstätte Hand in Hand der Lebenshilfe GmbH befindet sich am Ortsrand der Gemeinde Alsdorf in unmittelbarer Nachbarschaft der katholischen Kirche, nahe an einem Waldgebiet und eines Bachlaufs. Im Regelbereich umfasst das Einzugsgebiet grundsätzlich die Gemeinden Grünebach, Alsdorf und den Grenzbereich zu Betzdorf. Für den heilpädagogischen Bereich erstreckt sich das Einzugsgebiet über die VG Kirchen, Herdorf-Daaden und Betzdorf-Gebhardshain, wovon eine Aufnahme aus der ehemaligen VG Gebhardshain im Einzelfall entschieden wird.

Platzangebot

  • 54 Plätze für Kinder ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr bis zum Schuleintritt, 18 Ganztags- und 36 Teilzeitplätze. In der Regel stehen 14 dieser Plätze Kindern mit Behinderung (BTHG-Plätze) zur Verfügung.
  • In zwei Gruppen finden Kinder zwischen 2 - 6 Jahren Platz, wobei in der Regel bis zu 7 Plätzen für Kinder mit heilpädagogischem Förderbedarf vorgesehen sind. In diesen Gruppen können maximal je 18 Kinder betreut werden.
  • Die dritte Gruppe ist für Kinder von 2 - 4 Jahren ausgelegt, wobei zwischen dem 3. und dem 4. Geburtstag ein Wechsel in eine der beiden anderen Gruppen vorgesehen ist. In dieser Gruppe werden maximal 18 Kinder aufgenommen. BTHG-Plätze können für zweijährige Kinder auch hier bereitgestellt werden.

Pädagogische Schwerpunkte

  • Die Gestaltung von Beziehung und Gemeinschaft
  • Haus der Kleinen Forscher
  • Ästhetisch- Musikalische Grundbildung (ÄMuG)
  • QiD (Qualitätsentwicklung im Diskurs)
  • Heilpädagogische Hilfen

Öffnungszeiten
Montag - Freitag

Teilzeitplätze
7.00 -14.00 Uhr
Ganztagsplätze
7.00 -16.30 Uhr
Heilpädagogische Plätze
8.00 -15.00 Uhr

Sie möchten Ihr Kind bei uns anmelden?

Laden Sie sich hier einen Aufnahmeantrag herunter. Lassen Sie den ausgefüllten und unterschriebenen Antrag der Kindertagesstätte zukommen. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Haben Sie noch Fragen?
Setzen Sie sich jederzeit mit der Kita-Leitung in Verbindung: