E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-ak.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
02742 - 93 25 0

Bewerben
Bewerben

Lust bei uns zu arbeiten?

Frisbee-Golf-Turnier im Parc de Tarbes

Vorlesen

07. Jun 2023

44 aktive Sportler der Westerwald - Werkstätten der Lebenshilfe im Landkreis Altenkirchen starteten zum Jahresturnier

Zum dritten Mal in Folge nahmen 44 Sportler aus den Werkstätten Altenkirchen und Wissen am 23.06.2023 am Frisbee-Golf-Turnier im Parc de Tarbes, in Altenkirchen teil.
Die ungewöhnliche Sportkombination vereint den unkomplizierten Charakter des Frisbeespiels mit der Seriosität des Golfens.
Ziel des Spiels ist wie beim Golf, auf einem Kurs von 9 Bahnen großflächig verteilt im Parc de Tarbes, die Wurfscheibe mit möglichst wenigen Würfen "einzulochen". Das Loch ist in diesem Fall eine Art Korb, der in rund 70 Zentimetern Höhe angebracht ist. Darüber sind Metallketten befestigt, die den Schwung des Frisbees abbremsen und die Scheibe in den Korb gleiten lassen soll.
Zu Beginn des Spieles wurden 4-er-Mannschaften gebildet, es wurdet darauf geachtet, dass in jeder Mannschaft je 2 Teilnehmer aus den Standorten Altenkirchen und Wissen zusammenspielten.
Die Würfe wurden von den Betreuern gelistet und beim Spielende ausgewertet.
Zum Abschluß regnete es Special Olympics Medaillen, in Gold, Silber und Bronze. Es gab eine Mannschaftswertung und eine Damen- und Herren-Einzelwertung.
Ob die Teilnehmer mit oder ohne Medaille nach Hause gingen, spielte bei so viel Spaß am Spiel eine sehr geringe Rolle.