Banner

Tagesförderstätte Mittelhof-Steckenstein

Die Tagesförderstätte Mittelhof-Steckenstein wurde im Jahr 1983 eröffnet und ist seit 1986 am
Standort Mittelhof-Steckenstein verortet. Im Juli 2017 ist die Tagesförderstätte in den Neubau unterhalb des Gebäudes der Westerwald-Werkstatt umgezogen. Das zweigeschossige Gebäude ist barrierefrei und rollstuhlgerecht. Im Untergeschoss liegen drei Gruppenräume in denen je acht Tagesgäste Platz finden. Jede Gruppe verfügt über einen Nebenraum, ein eigenes Bad sowie eine Abstellraum und einen Zugang zum Außengelände.

Zusätzlich zu den modernen und ansprechenden Gruppenräumen steht im Untergeschoss ein
Snoezelraum für therapeutische Angebote zur Verfügung. Zwei große Pflegebäder ermöglichen genügend Raum für individuelle Pflegeleistungen. Im Erdgeschoss bietet der Therapieraum Gelegenheit für Musikalische Angebote, Physiotherapie und Krankengymnastik. Der große Mehrzweckraum, dessen Fläche dank mobiler Trennwand um das Foyer erweitert werden kann, schafft ausreichend Platz für gruppenübergreifende Angebote  sowie Feste, Feiern und Besprechungen. Die Verteilerküche erlaubt den Tagesgästen, sich an verschiedenen hauswirtschaftlichen Beschäftigungen aktiv zu beteiligen. Funktions- und Personalräume runden das Raumangebot im Erdgeschoss ab.Der große Begegnungshof vor dem Haupteingang steht für Tagesgäste wie auch Mitarbeiter der Westerwald-Werkstatt zur Verfügung.

Neben der Betreuung und Pflege zählt insbesondere eine geregelte und sinnerfüllte
Tagesstruktur sowie die individuelle Hilfe und Unterstützung zum Angebot der Tagesförderstätte. Jeder Tagesgast wird seinen Möglichkeiten entsprechend gefördert um eine größtmögliche Selbstständigkeit zu erhalten oder zu erlangen.

Dazu bietet unsere Einrichtung gezielte pädagogische Unterstützung bei

  • Der alltäglichen Lebensführung
  • Der Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Der Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben
  • Der Kommunikation
  • Der Orientierung
  • Der emotionalen und psychischen Entwicklung
  • Der Gesundheitsförderung- und Erhaltung
  • Dem Übergang in den Arbeitsbereich der Westerwald Werkstatt

Seit 2014 hat sich im gemeinsamen Förderbereich der Westerwald Werkstatt ein gemeinsames
Angebot mit der Tagesförderstätte etabliert. Neben den Werkstattmitarbeitern wird drei
Tagesgästen die Möglichkeit gegeben, aktiv am Arbeits- und sozialen Leben der Werkstatt teilzunehmen. Begleitet werden die Tagesgäste von Personal der Tagesförderstätte, unter
Gewährung des vorgeschrieben Personalschlüssels. Inhaltlich und organisatorisch sollen beide Bereiche, dort wo es möglich ist, verzahnt werden bei gleichzeitiger Verantwortlichkeit von
Werkstatt und Tagesförderstätte für ihre jeweiligen Betreuten. Diese Zusammenarbeit erleichtert einen möglichen Wechsel zwischen beiden Einrichtungen und fördert damit Inklusion und Personenzentrierung der individuellen Hilfen.


Lebenshilfe
im Landkreis Altenkirchen GmbH
Tagesförderstätte Steckenstein
Gesa Frerichs-Matrisch
Friedrichstrasse 2
57537 Mittelhof-Steckenstein
Tel.: 0 27 42 / 93 25 38
E-Mail: g.frerichs@lebenshilfe-ak.de

Kontakt Tagesförderstätte Steckenstein
 

Jede Spende hilft!

Jetzt spenden

 
 

Mitglied werden

Hier anmelden!

 
 

Beschwerden

Hier klicken!

 
 

Leichte Sprache

Hier klicken!

Freizeitprogramm 2018

Freizeitprogramm 2018

Bildungsangebote 2018

Bildungsangebote 2018
Aktion Mensch Logo

© 2017 Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V. im Landkreis Altenkirchen/Ww. - 57537 Mittelhof-Steckenstein, Friedrichstr. 2 - E-Mail: info@lebenshilfe-ak.de